Juni 2022

Acousmatic Dancefloor

Wir waren heute im Musiktheater bei der Tanzvorstellung Acousmatic Dancefloor von Cornelia Scheuer. Es war eine sehr innovative, spannende und moderne Inszenierung. Es war eine Kombination aus Tanz, Musik und Video. Es gab Elektroakustische Musik in Kombination mit Gedichten nach der sie ihre Tanzperformance gestaltete. Die Musik entstand aus klängen der Natur. Sie wechselte zwischen

Weiterlesen »

Speakers´ Corner am Taubenmarkt

Im Rahmen des Sichtwechsel-Festivals 2022 organisierten die SchülerInnen der 3D der Schule für Sozialbetreuungsberufe, im Kommunikationsunterricht, mit ihren Lehrkräften den Speakers Corner am Taubenmarkt. Menschen mit und ohne Beeinträchtigung hatten die Möglichkeit über ihr/sein Befinden, Wünsche und Anliegen in der Öffentlichkeit zu sprechen. Diese Möglichkeit wurde von zahlreichen RednerInnen aus verschiedensten Einrichtungen genutzt um Gehör

Weiterlesen »

Kunstwerk-Verkaufsausstellung

Am 20.06.2022 besuchten wir die Verkaufsausstellung im OÖ Kulturquatier Ursulinensaal. Es waren sehr coole und schöne Bilder dabei die von beeinträchtigten Menschen selber gemalt worden sind. Jemand der künstlerisches Interesse hat, findet dort bestimmt einiges dass ihm gefällt. Die Ausstellung war im Großen und Ganzen toll – man hätte aber den Eingang mit mehr Informationen

Weiterlesen »

Abwechslungsreiche Buchpräsentation & Gaumenfreuden

Am vergangenen Dienstag Abend öffnete die Landwirtschaftskammer in Linz um 18:30 ihre Tore für eine ganz besondere Veranstaltung: „Nach Gefühl – inklusive Buchpräsentation & inklusive Verkostung“ Claudia Em, die Autorin des Kochbuchs „Nach Gefühl“ präsentierte in einer sehr abwechslungsreichen Stunde ihr neu erschienenes Werk – welches in Zusammenarbeit mit Künstler*innen des Institut Hartheims und Caritas

Weiterlesen »

Das war UN/gleich

Wow! Absolut cool! Die Performer*innen haben uns eine unfassbare intensive, Show geliefert. Im positiven Sinne! Wir fünf hatten unglaublich viel Freude und Spaß daran dabei sein zu dürfen. Sophie sagt sie würde sich auf jeden Fall gerne wieder etwas Ähnliches ansehen. Cory fand die Musik besonders cool und hofft darauf das die Wiener Tanzgruppe bald

Weiterlesen »

MUSIK Passiert!

Musik passiert! Ja und das beschreibt den Wordshop den wir (Martin, Erwin, Erich & Katharina) besucht haben am besten! Wir vier wurden zu beginn gleich sehr freundlich empfangen & dann wurde munter gemeinsam musiziert, geklatscht, geklopft oder auch einfach zur Lärm produziert! Ein wirklich lustiger Tag mit vielen verschiedenen Sinneseindrücken!

Weiterlesen »

UN/gleich…aber jeder möchte

…so heißt die Veranstaltung, welche wir heute besuchen. In der Tanztheaterproduktion der „Ich bin O.K. Dance Company Wien“ wird die Vision einer Welt voller Gleichklang und Uniformität erschaffen. Was würde es bedeuten, wenn wir alle wirklich gleich wären? Wäre das die Erfüllung all unserer Träume und Sehnsüchte? Das werden wir heute hoffentlich herausfinden. Wir sind

Weiterlesen »

Und aus! – Be(a)st of Blaue Hunde

Vom Anfang bis zum Schluss eine gelungene Aufführung! Eine einmalige Zusammenstellung Ihrer beliebtesten Stücke! Außerst schade, dass das schon das Ende bedeutet. Von Lustig bis schrill war alles dabei und auch die Freude am Schauspiel war im Raum spürbar. Sehr unterhaltsam und unbedingt zum Weiterempfehlen! Theresa, Barbara, Titanilla

Weiterlesen »

Jedermensch- Was bleibt, wenn uns das letzte Stündlein schlägt?

(Deutsch,Srpsko) Wir besuchten heute (21.06) die Vorstellung der multimedialen Aufführung „Jedermensch“, welche in Kooperation der Tanzgruppe des Diakoniewerkes Gallneukirchens und den Studierenden der PH OÖ (Schwerpunkt Musik und Theaterpädagogik) entstanden ist. Die Stadtpfarrkirche Urfahr war, bei freiem Eintritt, gut gefüllt und so konnte die Performance in einem würdigen Rahmen, pünktlich, von MusikerInnen live begleitet, starten.

Weiterlesen »

Festivaleröffnung+Theaterstück Grafeneck

Wir Anna und Dominik von der SOB-LINZ, Klasse 2B sind mit Verena und Jenni gestern Abend zu Festivaleröffnung in Landestheater Schauspielhaus gegangen. Die Eintrittskarten waren für uns hinterlegt, und es war alles toll Organisiert. Uns hat ein Wunderschönes Ambiente erwartet, und es war eine Freude einige bekannte Gesichter zu sehen, darunter einige Lehrkräfte der SOB-

Weiterlesen »