Startseite

AKTUELLES

Darf man in der Kirche eine Banane essen?

Das Theater Stellwerk ist mit einer inklusiven Produktion auch bei der Langen Nacht der Bühnen vertreten. ln kurzen Szenen regen Akteurinnen und Akteure des Theater Stellwerk an, nachzudenken, was in unserer Welt aus der Balance geraten ist und welche Bedeutung das für unser Leben haben kann. Als Bühne dient ein liegendes Kreuz, auf dem dieses (Un-)Gleichgewicht dargestellt

Weiterlesen »

sichtbar Folge 4!

Am 01. Juni um 18:00 Uhr gibt es die neue Ausgabe von sicht:bar auf DORFTV zu sehen. In der vierten Ausgabe ist der chilenische Gitarrenvirtuose ANDRÈS GODOY  bei uns zu Gast. Im Rahmen seiner großen Europatournee machte der chilenische Gitarrenvirtuose ANDRÈS GODOY auch im Linzer Theater DIE TRIBÜNE Station und gab uns ein Interview für eine weitere Ausgabe

Weiterlesen »

Jattle, Bam + Poetry

Improvisation mit Tanz, Musik und Text – live Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es

Weiterlesen »

Ausstellung in Memoriam Sigrid Reingruber

Lebenshilfe OÖ Kunstwerkstatt Gmunden In „Die Galerie“ in Gmunden am Rinnholzplatz gibt es von 9. Mai bis 1. Juni in Gedenken an die kürzlich verstorbene preisgekrönte Künstlerin Sigrid Reingruber eine Ausstellung. Die herausragende Künstlerin war 27 Jahre in der Kunstwerkstatt der Lebenshilfe-Werkstätte Gmunden tätig und hat ein beeindruckendes Gesamtwerk hinterlassen. Vernissage ist am Mittwoch, 8. Mai, um

Weiterlesen »

DAVID BOWIE, RENATE UND KLEOPATRA

Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am Dienstag, 7. Mai 2024, 18.30 Uhr Ludwig Hirtreiter malt Portraits von Menschen aus seinem Lebensumfeld und von berühmten Persönlichkeiten aus Katalogen und Zeitschriften. Die dargestellten Personen blicken uns klar und unmissverständlich in die Augen, es entsteht eine gegenseitige Wahrnehmung. Wir betrachten sie und haben das Gefühl, dass sie es sind, die

Weiterlesen »

Lonstorfer kurz G’schichten

„WENN JEMAND EINE REISE TUT“ Premiere 04. Mai 2024, 18:30 UhrKuK Das KuK Theater Ensemble hat ein Stück entwickelt und lädt Sie herzlich dazu ein, sich am Bahnhof Lonstorf einzufinden. Der Bahnhof, als zentraler Treffpunkt, bildet die Ausgangslage dieser Aufführung. Ein Ort, den der französische Anthropologe Marc Augé als „Nicht-Ort“ bezeichnet, eröffnet Ihnen die Möglichkeit, in reale

Weiterlesen »

Weitere Neuigkeiten aus dem Bereich Kunst und Kultur von, für und mit Menschen mit Beeinträchtigung finden Sie unter AKTUELLES.

Vielen Dank für ihre Anmeldung.

Leider kontaktieren Sie uns außerhalb unserer Bürozeiten,
wir befinden uns von 04.-31. August in unserer wohlverdienten Sommerpause.
I
hre Anmeldung kann daher von uns erst Anfang September bearbeitet werden.

Das sicht:wechsel-Team wünscht Ihnen einen schönen Sommer.

Anmeldung zu unserem Newsletter