Was ist normal?

 

 

 

 

 

Gesprächsaktion auf der Linzer Landstraße

Was ist normal? Eine Frage die sich jeder einmal stellen sollte!

Beeinträchtigte Menschen haben nicht unbedingt aufgrund der Beeinträchtigung Probleme, sondern weil sie sich mit alltäglichen Barrieren konfrontiert sehen und somit an einer gesellschaftlichen Teilhabe behindert werden. Vorallem der unreflektierte Umgang mit dem Begriff „normal“ lässt die Barrieren in unseren Köpfen sichtbar werden. Also…was ist normal?

Die Antworten fielen wie erwartet sehr unterschiedlich aus.

Das „Team“: Miro, Lorenz, Manuel, Anika, Zekira und Julian S. (SOB 3c)

Anika Riesenberger

Anika Riesenberger

Blogarchiv
Juni 2019
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930