Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KunstRaum Goethestrasse xtd als Begegnungs- und Kreativort

20. Juni - 24. Juni

Der KunstRaum Goethestrasse xtd ist ein Angebot von pro mente OÖ und seit seiner Gründung 1998 ein Ort für Produktion und Präsentation zeitgenössischer Kunstformen. Das Besondere am KunstRaum Goethestrasse xtd ist es, für ein erweitertes Kunstverständnis zu arbeiten und der Kunst eine Brückenbauaufgabe zwischen unterschiedlichsten Menschen und Kunst im sozialen Kontext zukommen zu lassen. Menschen, Kunst und psychische Gesundheit zu verbinden, Perspektiven zu eröffnen, Kreativität zu ermöglichen, Kunst zu erfahren und diese Auseinandersetzung in das eigene Leben einzubinden, braucht Kontinuität, einen langen Atem, Erfahrung, attraktive Angebote und Beziehungsarbeit. Dafür steht der KunstRaum Goethestrasse xtd.

Für die Festivalbesucher*innen öffnet der KunstRaum Goethestrasse xtd während der gesamten Festivalwoche seine Pforten und steht mit einem umfangreichen Angebot als Begegnungs- und Kreativort für alle zur Verfügung:

  1. BILDER, DIE WIR JETZT MACHEN KÖNNEN
    Ausstellung im Schauraum

Im Mittelpunkt dieser Ausstellung steht der spielerische Umgang mit Sprache und Bildern. Aus einem vorhandenen Vorrat an Texten und Bildern wurden von einer inklusiven Gruppe aus Künstler*innen und Teilnehmer*innen unter der Leitung von Beate Rathmayr und Margit Gusenbauer neue Zusammenhänge gesucht und ungewöhnliche Inhalte kreiert. So entstand auf diese Weise Neues und Außergewöhnliches. 

Die Ausstellung ist DI bis DO von 14.00 – 18.00 Uhr geöffnet.
Eintritt frei

  1. ZWEI KREATIVWORKSHOPS ZUR AUSSTELLUNG
    DO 23. Juni, 9:00 – 12:00 Uhr  und 14:00 – 17:00 Uhr

Beate Rathmayr bietet für alle zwei Workshops zur Ausstellung an. Bild- und Textmaterial werden zur Verfügung gestellt. Im Mittelpunkt des gemeinsamen Tuns steht der spielerische Umgang mit Sprache und Bildern. Verschiedene Techniken werden ausprobiert, wodurch neue Texte und Bilder entstehen.

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.
Verbindliche Anmeldung unter 0676 93 41 477 bzw. info@sicht-wechsel.at

  1. MUSIK PASSIERT
    Barrierefreies Musizieren für alle ohne Vorkenntnisse mit Christoph Cech
    DI 21. Juni 9.30 – 12.00 Uhr

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.
Verbindliche Anmeldung unter 0676 93 41 477 bzw. info@sicht-wechsel.at

  1. KLANGJAUSN
    Musikimprovisation im Kollektiv mit Franz X.Ruhmannseder und Christoph Cech
    DI 21. Juni 14:00 – 16:00 Uhr

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

  1. T-SHIRTS

Projekte, die im KunstRaum Goethestrasse xtd entstehen, entwickeln sich gerne weiter, finden neue Formen und Materialien, finden Anwendungsmöglichkeiten und Empfänger*innen. Das neueste T-Shirt Design des KunstRaum Goethestrasse xtd, pro mente OÖ wird im Rahmen des sicht:wechsel Festivals präsentiert und zum Verkauf angeboten.

Details

Beginn:
20. Juni
Ende:
24. Juni
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

KunstRaum Goethestraße
Goethestr.30
Linz, 4020
Google Karte anzeigen

Anmeldung “ Rolling by the River“

    Gewünschter Vorstellungstermin von Rolling by the River*

    Anzahl der benötigten Karten*

    Vorname*

    Nachname*

    Straße*

    PLZ, Ort*

    E-Mail-Adresse*

    Telefon*

    Anmerkungen (zB. Rollstuhlfahrer*in, Begleitperson etc.)

    Tickets “UN/gleich…aber jeder möchte“

      Gewünschter Vorstellungstermin von UN/gleich…aber jeder möchte*

      Anzahl der benötigten Karten*

      Vorname*

      Nachname*

      Straße*

      PLZ, Ort*

      E-Mail-Adresse*

      Telefon*

      Anmerkungen (zB. Rollstuhlfahrer*in, Begleitperson etc.)

      Tickets “ICH WAR’S NICHT!
      Ein Krimi in 17 Szenen“

        Gewünschter Vorstellungstermin von ICH WAR’S NICHT! – Ein Krimi in 17 Szenen*

        Anzahl der benötigten Karten*

        Vorname*

        Nachname*

        Straße*

        PLZ, Ort*

        E-Mail-Adresse*

        Telefon*

        Anmerkungen (zB. Rollstuhlfahrer*in, Begleitperson etc.)

        Tickets “Fix me if you can“

          Gewünschter Vorstellungstermin von Fix me if you can *

          Anzahl der benötigten Karten*

          Vorname*

          Nachname*

          Straße*

          PLZ, Ort*

          E-Mail-Adresse*

          Telefon*

          Anmerkungen (zB. Rollstuhlfahrer*in, Begleitperson etc.)

          Tickets “Eine Peepshow für Aschenputtel“

            Gewünschter Vorstellungstermin von EINE PEEPSHOW FÜR ASCHENPUTTEL*

            Anzahl der benötigten Karten*

            Bitte beachten Sie, dass bei dieser Vorstellung nur 14 Plätze zur Verfügung stehen.

            Vorname*

            Nachname*

            Straße*

            PLZ, Ort*

            E-Mail-Adresse*

            Telefon*

            Anmerkungen (zB. Rollstuhlfahrer*in, Begleitperson etc.)