Aktuelles

Fotografie und Literatur: BLAUMEIER – von Räumen und Menschen ab 20.Oktober Untere Rathaushalle Bremen

Seit mehr als 35 Jahren kommen die unterschiedlichsten Menschen ins Blaumeier-Atelier um hier künstlerisch tätig zu sein.  Zwölf Fotograf*innen und die Bremer Autorin Jutta Reichelt haben sich ausgehend von der Frage, wer eigentlich die Menschen hinter den Künstler*innen sind, auf eine biografische Spurensuche begeben. Mit schwarz-weiß-Fotografie und sensibler Feder haben sich die Fotograf*innen und die

Weiterlesen »

Lehrgang Musik & Inklusion – ab Oktober 2020 an der Linzer Anton Bruckner Privatuniversität

Ab Oktober 2020 bietet die Linzer Anton Bruckner Privatuniversität erstmals einen Lehrgang für Musizieren mit Menschen mit Behinderung am Institut für Musikpädagogik an. Der berufsbegleitende Lehrgang unter der Leitung von Petra Linecker vermittelt in 4 Semestern theoretische und praktische Ansätze des inklusiven Musizierens, in denen Musik mit heterogenen Gruppen, individuell angepasst an die Fähigkeiten und

Weiterlesen »

CONNECT: gemeinsames Chorprojekt THONKUNST Leipzig mit GEWANDHAUSJUGENDCHOR

Der beim Festival sicht:wechsel 2019 mit großer Begeisterung aufgenommene inklusive Chor THONKUNST Leipzig hat sich mit dem renommierten GewandhausJugendchor zum Projekt CONNECT zusammen geschlossen und erarbeitet ein eigenes Konzertprogramm. Neben den „Lieblingsstücken“ der jeweiligen Chöre, die gemeinsam geprobt werden, wird im Probenprozess neues Repertoire gesucht, ausgewählt und einstudiert. Angedacht sind verschiedene Konzertorte, um unterschiedliche Publikumsgruppen

Weiterlesen »

Elisabeth Löffler and Friends | A.D.A.M. laden am 24. September zum Jattle, BAM + Poetry – OPEN AIR in Wien

Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds, kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird. Bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits? Der Ausgang bleibt gewiss

Weiterlesen »

Termin für Festival sicht:wechsel´22 wurde festgelegt: 20. – 24. Juni 2022 Linz

Der  Verein Integrative Kulturarbeit hat den Termin für die 6. Ausgabe des Internationalen inklusiven Kulturfestivals sicht:wechsel fixiert: Von Montag 20. bis Freitag 24. Juni 2022 werden wieder außergewöhnliche Projekte aus dem Bereich der Kunst von, für und mit Menschen mit Beeinträchtigung einer breiten Öffentlichkeit in Linz/OÖ präsentiert. Damit wird Oberösterreich wieder für eine Woche zum

Weiterlesen »

40 Jahre Atelier de La Tour Treffen/Kärnten

Das Atelier de La Tour feiert seinen 40. Geburtstag. Aus gegebenem Anlass findet in der Galerie de La Tour in Klagenfurt die Eröffnung der Jubiläumsausstellung mit Kunstbandpräsentation statt.  Zu sehen sind Malereien, Zeichnungen und Skulpturen voller Erfindungsgabe und Lebensbejahung aus dem jeweiligen Ouevre der einzelnen De-La-Tour-Künstler*innen. Begleitend dazu und anlässlich des 40-Jahr-Jubiläums erscheint ein umfassender

Weiterlesen »

3 Österreicher unter den 18 Nominierten für den euward8

Aus den insgesamt 341 Bewerbungen für den euward8 hat das Kuratorium 16 Künstler*innen für den Preis nominiert. Darunter befinden sich auch 3 Künstler*innen aus Österreich: Daniel Nesensohn, Rankweil, ARTelier Vorderland Stefan Riedmann, Lustenau, ARTelier der Lebenshilfe Lustenau Martin Schindler, Wien, Caritas der Erzdiözese Wien TS Rannersdorf Eine Nichtnominierung für die Endjury bedeutet nicht automatisch eine

Weiterlesen »

Festival GRENZENLOS KULTUR 23. – 27. September 2020 in Mainz

Die 22. Ausgabe des Festivals GRENZENLOS KULTUR in Mainz findet aufgrund der coronabedingten Einschränkungen in sehr verkleinertem Umfang statt. Das ursprünglich geplante große Programm wurde auf 2021 verschoben und nur einige wenige Projekte werden in dem auf fünf Tage verkürzten Festivalzeitraum realisiert. Darunter die musikalische Produktion „Der Ring-eine Pop-Oper“ der Berliner RambaZamba-Band 21 Downbeat, die

Weiterlesen »

Zum zweiten Mal wird am 1. Oktober 2020 der VOI fesch Kunstpreis in Wien verliehen!

Was LKWs & VOI fesch gemeinsam haben? Bislang noch nichts. Aber bald machen sie gemeinsam die Straßen Österreichs bunter! Beim 2. VOI fesch Kunstpreis geht´s noch mehr und vor allem größer in die weite Welt hinaus. Graue und farblose Sattelauflieger, also die LKW-Anhänger, werden mit bunten, einzigartigen Sieger*innen-Kunstwerken beklebt! Und zusätzlich bekommen die ersten drei Gewinner*innen

Weiterlesen »

SCHMETTIRLING – Fotoausstellung von Bettina Weiss und Hannelore Hauer in der Galerie KULTURFORMEN in Linz

Bettina Weiss, Mitarbeiterin des „Café Viele Leute“ und die Fotografin Hannelore Hauer haben während der letzten eineinhalb Jahre gemeinsame Fotospaziergänge unternommen. Dabei hat Bettina Weiss Linz fotografiert und Hannelore Hauer hat Bettina Weiss fotografiert. Das Ergebnis dieser Streifzüge sind Bilderpaare, die nun in der Galerie KULTURFORMEN unter dem Titel SCHMETTIRLING ausgestellt sind – kommentiert von

Weiterlesen »

Hubert-von-Goisern-Förderpreis 2020 an Andreas Huber und die Produktion TIME WARP

Der Hubert-von-Goisern-Kulturpreis wird für außerordentliches Engagement und Leistungen im Bereich Kunst und Kultur, insbesondere aber in der Musik vergeben. Er soll – so der Stifter – inspirierte und inspirierende Menschen unterstützen und etwa Ideen fördern, die dem Gemeinwohl zugutekommen. Aus den insgesamt 170 Einreichungen hat eine dreiköpfige Jury zehn Projekte aus den verschiedensten kreativen Richtungen

Weiterlesen »